Unser aktuelles Bemühen zum Umweltschutz:

  • Materialbezug und Vertriebswege grundsätzlich zusammen mit Vertriebspartnern, die einen lückenlos nachhaltigen Liefernachweis erbringen können
  • Ökologisch optimierte Logistik bei Anlieferung und Auslieferung
  • Materialbezogene Vorratshaltung ermöglicht die Anzahl der Transportwege zu reduzieren
  • Bevorzugt regionale Vertriebs- und Produktionspartner
  • Materialbearbeitung im modernsten energieeffizienten Maschinenpark
  • Prozessoptimierte Betriebsabläufe ermöglichen ein ressourcenschonendes Energie- und Materialmanagement
  • Grünstrom, bezogen vom örtlichen Stromversorger
  • Taglichthelle Arbeitsbereiche durch große Fensterfronten im Büro und Werkstattbereich

Wir laden Euch ein mit uns gemeinsam die Harmonisierung zwischen Menschen und Umwelt voranzutreiben: zukunft@kantmaenner.de